innogy präsentiert sein neues HR-Portal im DSAG-Arbeitskreis Personalwesen.

innogy – Digital Future HR Portal

Interessantes Praxisbeispiel: innogy SE, führendes deutsches Energieunternehmen mit mehr als 42.000 Mitarbeitern und Aktivitäten in 16 Ländern, stellt im Rahmen des Treffens des DSAG-Arbeitskreises Personalwesen am 29. November 2018 sein neues, internationales HR-Portal vor.

Vortrag:
"Digital Future HR Portal – Der zentrale Einstieg in Informationen und Anwendungen des Personalbereichs von innogy"

Datum: 29.11.2018 (Plenumstag)
Uhrzeit: 11.00 bis 11.45 Uhr
Location:
St. Leon-Rot
SAP ROT03
Gebäude / Raum: Gebäude 03 / Raum Audimax

Referenten:
Harry Eichblatt, HR Innovation & Transformation Manager, innogy SE
Björn Adam, Head of Software Solutions, VANTAiO GmbH & Co. KG

Im Zuge der Transformation und Digitalisierung wurde bei innogy ein internationales HR-Portal für alle Mitarbeiter und Führungskräfte etabliert. Der Vortrag zeigt, wie über das Portal Fachinformationen, Ansprechpartner, Prozesse und Dokumente thematisch strukturiert und attraktiv bereitgestellt werden. Das SAP-basierte Portal integriert und verknüpft verschiedene Technologien wie z.B. SAP WebDynpro, SAP Fiori, Successfactors und Microsoft. Über die bereitgestellte Workflow-Funktionalität ist es möglich, Prozesse plattform- und technologieübergreifend sowie geräteunabhängig, insbesondere mobil, zu nutzen.

Über innogy:

innogy SE ist eines der führenden europäischen Energieunternehmen mit etwa 23 Millionen Strom- und Gaskunden in elf europäischen Märkten. Zu den drei Kerngeschäftsfeldern zählen Erneuerbare Energien, Netz & Infrastruktur sowie Vertrieb. innogy ist eine Tochtergesellschaft der RWE AG und ist am 1. April 2016 operativ an den Start gegangen. Der Markenname innogy ist eine Symbiose aus den Begriffen Innovation, Energy und Technology.

https://iam.innogy.com/ueber-innogy

Sie haben noch Fragen?

Björn Adam
Head of Software Solutions
T +49 6131 – 622280

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!