Vaillant Group Social Intranet auf VANTAiO Ready-to-run-Portal-Basis gewinnt Inkometa Award 2019.

SAP-Award of Developer Excellence

Begeisterung in Remscheid und Mainz: Das neue Vaillant Group Social Intranet, umgesetzt auf SAP-Portal-Basis mit VANTAiO Software, wurde als "Best in Class" in der Kategorie "Intranet & Digital Workplace" mit dem Inkometa Award 2019 ausgezeichnet. Rund 200 Gäste waren am 15. Mai 2019 bei der offiziellen Preisverleihung in Köln dabei und feierten die insgesamt 24 Preisträger.

Die Kategorie "Intranet & Digital Workplace" des Inkometa Awards steht im Zeichen der Veränderung. Ein Digital Workplace ermöglicht es, kollaborativ zu arbeiten, Informationen auszutauschen sowie bestehende Schnittstellen zu Unternehmens-Anwendungen zu nutzen und ist zumeist eine Weiterentwicklung des Intranets. Im Fokus der Jury ist daher bei den Einreichungen sowohl die strategische Konzeption als auch die mediale Kompetenz. Mit dem Preis "Best in Class" honoriert die Jury zudem die grundsätzliche Veränderung unserer Arbeitswelt im Zuge der Digitalisierung.

Das Vaillant Group Social Intranet, seit September 2018 im Einsatz bei mehreren Tausend Mitarbeitern der Vaillant Group, verdiente sich diese Auszeichnung vor allem durch die Verbindung verschiedener Technologiewelten. Neben dem neuem Portal Framework, einer überarbeiteten Informationsarchitektur und einer personalisierten Startseite liegt der Schwerpunkt auf einer durchdachten Collaboration Integration. Per API sind Salesforce, Atlassian Confluence und Skype angebunden.

Markus Marenbach, Geschäftsführer VANTAiO: "Der Einsatz geeigneter Social Collaboration Tools ist in der Arbeitswelt von heute nicht mehr wegzudenken. Unsere Collaboration-Module, alle Teil des VANTAiO Portalbaukastens, ermöglichen eine einfache und schnelle Anbindung solcher Collaboration Werkzeuge und bieten so SAP-Portal-Kunden ein großes Plus an Effizienz und positiver User Experience. Bei der Vaillant Group wurden vom ersten Tag nach Livegang an die neuen Funktionen äußerst rege genutzt. Das Ergebnis: Deutlich verbesserte Kommunikation, Netzwerkbildung und Prozesse durch direkte Interaktion. Das ganze VANTAiO Team freut sich sehr, dass auch die Inkometa-Jury das Vaillant Group Social Intranet mit diesen Features für zukunftsweisend und auszeichnungswürdig befunden hat."

Weitere Informationen:
Markus Marenbach
Geschäftsführer
VANTAiO GmbH & Co. KG
Tel.: +49 6131 622280
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jens Wichtermann
Direktor Unternehmenskommunikation, Nachhaltigkeit & Politik
Vaillant Group
Tel.: +49 2191 18-2754
Fax: +49 2191 18-2895
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Über den Inkometa Award:
Der Inkometa-Award – veranstaltet von der SCM – School for Communication and Management – setzt sich zum Ziel, gelungene Arbeiten aus der internen Kommunikation zu präsentieren und zu prämieren. Zum diesjährigen Wettbewerb zugelassen waren Unternehmen, Organisationen und Agenturen aus dem deutschsprachigen Raum mit Projekten, die seit 2017 finalisiert oder konzeptioniert wurden.


Über die Vaillant Group:
Die Vaillant Group ist ein international tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Remscheid, Deutschland, das in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik tätig ist. Als einer der weltweiten Markt- und Technologieführer entwickelt und produziert die Vaillant Group maßgeschneiderte Produkte, Systeme und erbringt Dienstleistungen für Wohnkomfort. Das Produktportfolio reicht von effizienten Heizgeräten auf Basis herkömmlicher Energieträger bis hin zu Systemlösungen zur Nutzung regenerativer Energien.