Stefan Bohlmann

Geschäftsführer,
VANTAiO GmbH & Co KG.

18. Februar 2020

Das wird definitiv ein spannendes SAP-Portal-Jahr 2020!

Rückblick auf die DSAG Technologietage

An den diesjährigen DSAG Technologietagen am 11. und 12. Februar 2020 in Mannheim waren wir mit acht Mitarbeitern vor Ort. Was haben wir daraus mitgenommen, welche Themen werden für SAP-Portal-Kunden in den kommenden Monaten besonders relevant sein?

Homogenisierung und Integration im Fokus

Die Keynotes waren geprägt vom Thema "Homogenisierung" und "Integration" – und natürlich der Zusage von SAP, die Wartung für die SAP Business Suite 7 bis 2030 zu verlängern und S/4 HANA bis 2040 zu supporten. Damit nimmt SAP seinen Kunden viel Druck und setzt klar auf Motivation zur digitalen Transformation durch Überzeugung, nicht durch Zwang.

SAPUI5 Roadmap

Sehr gut besucht waren bereits am ersten Tag die Roadmap-Vorträge. Speziell natürlich für SAP-Entwickler interessant war die SAPUI5-Roadmap von Oliver Graeff, SAP. Hier gab es vier Key-Take-Aways: Consistency, Flexible Adaption, Openness & Performance!

SAP Digital Workplace auf der SAP Cloud Platform

Im DSAG Arbeitskreis „Enterprise Architecture“ stellten Winfried Winterstein (DÖHLER) und Uli Hoffmann (SAP) ein brandneues Produkt der SAP vor, das zur Zeit bei DÖHLER im Beta-Programm zusammen mit SAP und VANTAiO evaluiert wird.

Was wir bereits verraten können: Wir sind sehr stolz darauf, die Geburtsstunde einer völlig neuen Generation des SAP Digital Workplace auf der SAP Cloud Platform mitzuerleben und durch die Teilnahme am Beta-Programm aktiv mitzugestalten. Die generelle Verfügbarkeit (GA) des neuen Produktes, dessen Name noch geheim ist, wird zeitgleich mit dessen offizieller Vorstellung auf der SAPPHIRE in Orlando (12. – 14. Mai) gegeben sein.

VANTAiO Enterprise TV Display

Der zweite Tag startete für uns SAP-Portal-Spezialisten dann natürlich im Arbeitskreis Portale: Es ging gleich um 9:30 Uhr los, im vollbesetzten Saal beim Vortrag "DÖHLER TV mit SAP & Raspberry PI" von Hannes Lechner und Winfried Winterstein (DÖHLER) und Michael Beining (VANTAiO).

Unser neues Produkt "VANTAiO Enterprise TV Display" ermöglicht die Ausgabe von Unternehmensnachrichten auf handelsüblichen TV-Geräten. Als Datenquelle dient das SAP Enterprise Portal oder die SAP Cloud Platform. Ziel ist es, die Reichweite der Kommunikation im Unternehmen zu erhöhen und alle Mitarbeiter weltweit mit wichtigen Nachrichten zu versorgen. Die Pflege der Beiträge und Inhalte erfolgt entweder im SAP-Portal oder im SAP Fiori Launchpad, weiterer Pflegeaufwand für die Ausgabe auf den TV-Geräten besteht nicht. Durch unser neuestes Modul wird sowohl dem Informationsbedarf als auch dem Design-Anspruch eines modernen Unternehmens genüge getan.

SAP Fiori Launchpad und Fiori Frontend Server

Im Anschluss stellten Carola Steinmaier und Dr. Sibylle Brehm die Neuigkeiten zu SAP Fiori Launchpad und Fiori Frontend Server vor. Sie gaben dabei einen Ausblick auf die neuesten Funktionen, wie z.B. Multi-Pages und Untermenü-Strukturen im Menü des FLPs – darauf haben die SAP Kunden schon sehr lange gewartet. Das zentrale Fiori Launchpad (cFLP) auf der SAP Cloud Platform war für die Teilnehmer von besonderem Interesse, weil es die einzige Möglichkeit für SAP-Kunden sein wird, mehrere SAP-Systeme in einem Fiori Launchpad zusammen zu führen.

Wirklich die einzige? Das stimmt so nicht ganz, denn direkt im Anschluss an den Vortrag der beiden präsentierten ihre Kollegen Thomas Hensel (SAP) und Uli Hoffmann (SAP) den Ausblick auf den "großen Bruder" des zentralen Fiori Launchpads in ihrem Vortrag mit dem Titel "SAP Portal Roadmap: Zentraler Zugriff und Digitaler Arbeitsplatz". Der neue SAP Digital Workplace zeichnet sich durch Funktionen wie Web-Content, Dokumentenbereitstellung und Collaboration aus Sehr interessant dürfte für viele auch die geplante out-of-the Box Integration von Microsoft Produkten sein (Teams, Office 365, etc.).

All das dürfen SAP-Kunden bereits in diesem Jahr erleben und werden spätestens in Q3/2020 über alle relevanten Funktionen verfügen können!

Was darüberhinaus von Interesse war

Natürlich war das nicht alles auf den DSAG Technologietagen 2020. Darüber hinaus gab es z.B. noch die Themen Chatbots und Conversational AI, Machine Learning und vieles mehr. Das VANTAiO Team war auch diesmal wieder sehr begeistert und freut sich auf spannende Projekte mit Kunden in diesem Kontext. Das Interesse ist jedenfalls groß, wie die Diskussionen im Anschluss an die Vorträge zeigten.

Vorträge zum Download

Alle freigegebenen DSAG-Vorträge können hier heruntergeladen werden (Anmeldung auf der DSAG-Seite vorausgesetzt):

https://www.dsag.de/veranstaltungen/2020-02/dsag-technologietage-2020

Hier geht's direkt zum Download des Vortrags von DÖHLER und VANTAiO:

https://www.dsag.de/dokumente/v101-tag-2-portale-winterstein-lechner-dohler-beining-vantaio-dohler-tv-mit-sap-raspberry

Sie haben noch Fragen?
Kontaktieren Sie mich gerne.

Stefan Bohlmann
Geschäftsführer
T +49 6131–622280

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!